Gemeinsam sind wir stark

In Lüneburg gibt es ca. 120 Selbsthilfegruppen zu den unterschiedlichsten Themen, von Adoption bis Zöliakie.

Die Selbsthilfe- Kontaktstelle ist die zentrale Anlaufstelle im Selbsthilfebereich. Diese Einrichtung des Paritätischen Lüneburg besteht seit 1986 und ist Drehscheibe aller Selbsthilfeaktivitäten in und um Lüneburg.

Unser Hauptziel ist es, Selbsthilfe in Gruppen zu fördern. Wir

  • informieren über das Thema Selbsthilfe.
  • vermitteln in bestehende Selbsthilfegruppen.
  • unterstützen und beraten Selbsthilfegruppen bei organisatorischen, finanziellen und inhaltlichen Fragen, sowie bei der Öffentlichkeitsarbeit. 
  • unterstützen bei der Gründung neuer Gruppen.
  • informieren über professionelle Hilfsangebote.
  • fördern den Kontakt zwischen Selbsthilfegruppen und Fachleuten aus dem Gesundheits- und Sozialbereich.
  • organisieren Veranstaltungen und Fortbildungen.
  • verbreiten den Gedanken der Selbsthilfe in der Öffentlichkeit.

Wenn Sie eine Selbsthilfegruppe suchen, um sich über eine Krankheit bzw. eine schwierige Lebenssituation auszutauschen, finden Sie hier viele Informationen: Gruppenwegweiser

Sie können uns auch gern telefonisch oder per Email kontaktieren.